Um Dich bestmöglichst zu schützen, bieten wir Dir die Möglichkeit anonym einzukaufen, wobei eine komplette Anonymität natürlich nicht möglich ist, denn immerhin benötigen wir eine Adresse, an die wir Deine Waren senden können.

Nightmare Market Exit Scam

Ja es stimmt – der Nightmare Market hat einen Exit Scam betrieben. Seit einer Woche ist es nicht mehr möglich, sich seine Bitcoins beim Nightmare Market auszahlen zu lassen, da die Betreiber einen Exit Scam durchgezogen haben.

Doch es gibt auch Gutes zu berichten, denn der DREAM MARKET NACHFOLGER ist endlich unter dem Namen “Samsara Market” am Start.

Samsara: http://frhu3zq34tlil7eh.onion

KURZ-URL: http://bit.ly/samsara-login

Doch wir haben einige Vorkehrungen getroffen, um Dich bestmöglichst zu schützen

Anonym mit Bitcoins bezahlen
Um Deine persönlichen Daten zu schützen, akzeptieren wir ausschließlich Bitcoins als Zahlungsmittel. Personen die noch keine Erfahrungen mit Bitcoins haben, findet unter “BITCOINS KAUFEN” eine einfach Schritt für Schritt Anleitungen.

Verschlüsselte Adressdaten
Selbtsverständlich benötigen wir für die Zustellung Deiner Waren eine Anschrift, welche bei uns kurzfristig verschlüsselt gespeichert wird. Die verschlüsselte Adressdaten werden ausschließlich für die Zustellung verwendet. Sobald Deine Bestellung auf dem Weg ist, bleiben die Adressdaten für 10 Tage bei uns gespeichert, für den Fall das es Probleme mit der Bestellung geben sollte. Hören wir innerhalb von 10 Tagen nichts von Dir, löscht unser System automatisch Deine Adressdaten.